8. Altöttinger Jugend-Open

Schöne Erfolge für die vier Ergoldinger
Laura Huber Zweite - Maxim Klein und Jonas Hammerl Dritter

08.07.2018  Altötting   Ergebnisse
Heuer war mit 58 Teilnehmern (im Vorjahr nur 41) das Altöttinger Jugend- und Junioren-Open wieder stärker besucht. Vom FC Ergolding beteiligten sich diesmal nur 4 TN (im Vorjahr 8), weil gleichzeitig in Regensburg die Finals der U16+U14MM ausgetragen wurden, für die sich beide Ergoldinger Mannschaften qualifizierten. Die drei Pokalgewinne des Vorjahrs konnten heuer, mit zwei Pokalen und einem Geldpreis, wiederholt werden. Im Reiterhof in Teisnach wurde die Turnierruhe diesmal leider durch ein gleichzeitig stattfindendes Country-Festival empfindlich gestört. In allen Klassen (außer bei der U8) wurden sieben Runden Schweizer System mit 20 Min. Bedenkzeit gespielt. Die U8 spielte ein Vollrundenturnier mit 15 Minuten Bedenkzeit.
U25/U16 (12 TN): 3. Jonas Hammerl 5 Pkt., 6. Dimitri Alexandrov 3,5 Pkt.
Jonas hatte in der vierten Runde gegen Turniersieger Josef Sebastian Ott (SG Traunstein/Traunreut) gute Chancen, verlor aber dann doch noch und mit zwei Remis reichte es am Ende mit 5 Punkten für den guten 3. Platz. In der Schlussrunde besiegte er seinen Vereinskameraden Dimitri, der mit drei Siegen und einem Remis den 6. Platz belegte.
U10 (17 TN): 3. Maxim Klein 5 Pkt.
Nach dem Sieg in Ergolding wieder eine gute Leistung von Maxim, der nur in der dritten Runde gegen den späteren Turniersieger Benedikt Huber (SK Abensberg, 1181) und in der 6. Runde gegen den Turnierzweiten Patrick Koch (SK Gräfelfing) verlor.
U8 (9 TN): 2. Laura Huber 7 Pkt.
Eine prima Leistung von Laura (793 DWZ), die nach dem guten 5. Rang von Ergolding weiter auf der Erfolgswelle reitet. Sie besiegte die beiden mit etwas mehr DWZ hinter ihr platzierten, Daniel Hepp (SC Wolfratshausen, 888) und Otto-Nikolaus Angrick (MSA Zugzwang, 855) und unterlag nur dem Sieger, Constantin Stichter (ASV J'Adoube Grassau, 764). Am Sonntag folgt für Laura noch das DWZ-Pokalturnier in Dorfen und dann gehts für fünf Tage zu einem Internationalen U8-Tigersprung-Turnier (GM Arthur Jussupow macht täglich Vorträge) nach Weissenhorn, viel Erfolg!

Zurück

Breaking news

19.07.2018 19:11

Eisessen der Schachjugend

Wieder ein neuer Rekord

Weiterlesen …

15.07.2018 17:51

DWZ-Pokalturnierin Dorfen

Drei Pokale - gute Ausbeute

Weiterlesen …

08.07.2018 12:26

8. Altöttinger Jugend-Open

Schöne Erfolge für die vier Ergoldinger -Laura Huber Zweite - Maxim Klein und Jonas Hammerl Dritte - Dimitri Alexandrov Vierter

Weiterlesen …